Erlebnisweltpferd

Der Preis handelt jetzt deutlich unter $36.000 und dem 55 einfachen gleitenden Durchschnitt (4-Stunden).

Auf dem 4-Stunden-Chart des BTC/USD-Paares (Daten-Feed von Coinbase) bildet sich eine wichtige Aufwärtstrendlinie mit Unterstützung bei $32.000.
Das Paar muss die Widerstandsniveaus von $35.500 und $36.000 überwinden, um einen neuen Anstieg zu starten.

Der Bitcoin-Preis bewegt sich unterhalb von $35.000 zum US-Dollar. BTC könnte einen neuen Anstieg starten, solange er sich über den Unterstützungslevels von $32.000 und $30.000 befindet.

Bitcoin-Preis-Analyse

In den vergangenen Tagen gab es Schwankungen des Bitcoin-Preises über $35.000 gegenüber dem US-Dollar. BTC gewann an zinsbullischem Momentum und durchbrach den Widerstand von $38.000. Er durchbrach sogar die 40.000 $-Marke und den 55 einfachen gleitenden Durchschnitt (4-Stunden).

Ein neues Allzeithoch wurde in der Nähe von $42.000 gebildet, bevor der Preis einen starken Rückgang begann. Es gab einen Rückgang von über $5.000. Der Preis durchbrach die Unterstützungsniveaus von $36.000 und $35.000.

Er wurde in der Nähe der 30.000 $-Marke gehandelt, bevor eine anständige Erholung einsetzte. Der Kurs kletterte über das Niveau von $33.000 und $34.000. Es gab einen Durchbruch über das 23,6% Fib-Retracement-Level des jüngsten Rückgangs vom Hoch bei $42.000 zum Tief bei $30.000.

Die Bären verteidigten jedoch das Widerstandsniveau von $36.000 und den 55 einfachen gleitenden Durchschnitt (4-Stunden). Das 50% Fib-Retracement-Level des jüngsten Rückgangs vom Hoch bei 42.000 $ bis zum Tief bei 30.000 $ wirkte ebenfalls als Barriere.

Der Preis bewegt sich nun nach unten und handelt nun deutlich unter $36.000 und dem 55 einfachen gleitenden Durchschnitt (4-Stunden). Auf der Unterseite bildet sich eine wichtige Unterstützung bei $32.000. Auf dem 4-Stunden-Chart des BTC/USD-Paares bildet sich außerdem eine wichtige Aufwärtstrendlinie mit Unterstützung bei $32.000.

Weitere Verluste könnten den Preis in Richtung des Unterstützungsniveaus von $30.000 führen. Auf der Oberseite steht der Preis vor Hürden in der Nähe der 35.500 $ und 36.000 $ Marke. Ein erfolgreicher Durchbruch über die 35.500 $-Marke und eine anschließende Bewegung über die 36.000 $-Zone ist ein Muss, um einen neuen Anstieg zu starten.

Ein Blick auf den Chart zeigt, dass der Bitcoin-Preis deutlich unter $36.000 und dem 55 einfachen gleitenden Durchschnitt (4-Stunden) notiert. Insgesamt muss der Preis die Widerstandsniveaus von $35.500 und $36.000 überwinden, um einen neuen Anstieg zu starten.

Technische Indikatoren

  • 4-Stunden-MACD – Der MACD zeigt negative Anzeichen in der bärischen Zone.
  • 4-Stunden-RSI (Relative Strength Index) – Der RSI liegt deutlich unter der 50-Marke.
  • Wichtige Unterstützungsniveaus – $32.000 und $30.000.
  • Wichtige Widerstandslevels – $35.000, $35.500 und $36.000.